Zeithülse mit Bildern gefüllt: Wann wird der Hunteburger Kindergartenanbau fertig?

Hunteburg. Es ist nicht zu übersehen. Am evangelischen Kindergarten Hunteburg wird gebaut – genauer gesagt angebaut. Zusammen mit dem Architektenteam Nordhoff galt es, eine Zeithülse zu füllen, die (später) in den Grundstein eingemauert werden soll.

Bei strahlendem Sonnenschein unterzogen Kinder und Erwachsene die Baustelle einer Kontrolle. Die Kleinen nutzten die Pfützen, um hineinzuspringen, die Großen versuchten, sich vorzustellen, wie das Gebäude aussehen könnte, wenn es fertiggestellt ist. Derzeit ist die Bodenplatte gegossen. Es kann mit dem Mauern begonnen werden. Hier geht es zum NOZ-Artikel 🙂